Willkommen bei ENERPIPE.de! Hier finden Sie innovative Technologien und maßgeschneiderte Lösungen rund um das Thema Nahwärmeversorgung. Überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz in den Bereichen Nahwärmenetze, optimierte Pufferspeichersysteme und wirtschaftliche Bereitstellung von Regelenergie.
Dornhausen wird grün – 10. Hand in Hand mit den Profis, 11.07.2019 +++  Dornhausen wird grün – 9. Geänderte Pläne, 04.07.2019 +++  27. C.A.R.M.E.N – Symposium in Straubing, 03.07.2019 +++  Dornhausen wird grün – 8.Ein Boden voller Überraschungen, 27.06.2019 +++  Neuer UK-Partner Ingoodnic Ltd!, 27.06.2019 +++  Dornhausen wird grün –7. Förderungen nutzen, 20.06.2019 +++  Tarmstedter Ausstellung vom 12. - 15. Juli 2019, 18.06.2019 +++  Dornhausen wird grün – 6. Wärmenetz für die Ewigkeit, 13.06.2019 +++  Dornhausen wird grün – 5. Ein Rohrgraben aber zwei Netze, 30.05.2019 +++  Dornhausen wird grün – 4. Herausforderungen bei der Planung, 23.05.2019

Dornhausen wird grün – 3. Identifizieren der Potenziale

Wärmenetz ist nicht gleich Wärmenetz. Jedes braucht eine individuelle Betrachtung der örtlichen Gegebenheiten. So kann es schon mal sein, dass die Initiatoren des Wärmenetzes mit konkreten Ideen auf ENERPIPE zu kommen, wir aber während der Planungsphase einen weiteren Wärmelieferanten identifizieren, der mit eingeplant wird. Dabei ist es die Anpassungsfähigkeit von Wärmenetzen, die deren Vielfalt ausmacht.

WEITERLESEN

Smarte Wärmeverteilung in Neubaugebieten reduziert Wärmeverluste auf ein Minimum

Eine hohe Wärmebedarfsdichte hat einen positiven Effekt auf die Effizienz von Wärmenetzen. Diese ist bedingt durch den geringen Wärmebedarf im Neubau in der Regel jedoch nicht gegeben. Ist es in diesem Fall überhaupt sinnvoll, eine Wärmeversorgung mit Wärmenetz zu realisieren? Ja. Und zwar mit der richtigen Technik. Mit einem dezentralen Nahwärmespeicherkonzept einschließlich intelligenter Ladesystematik können Wärmenetze auch bei geringer Wärmebedarfsdichte ökonomisch und ökologisch betrieben werden.

WEITERLESEN